Montag

Vorerst entspannt...

geht es hier weiter.
                 Einmal eine meiner Hortensien für euch als dankeschön für die herzliche Wiederaufnahme:-)
Sie war weiß,
und nun färbt sie sich über grün auf rosa.
Falls jemand weiß warum, darf er mir das gerne verraten.

Ich arbeite jetzt wieder, jedoch, vorraussichtlich bis nächstes Jahr,
nur Montags und Dienstag mit den süßen Zwillingen die ich betreue.
Mehr wird nicht gehen, aber es reicht um zufrieden zu sein.
Heute haben wir einen ausgiebigen Spaziergang im Wald gemacht.
Es war so schön ruhig und idyllisch.
Herrlich.
Leider zu dunkel um brauchbare Fotos zu machen;-(

Aber da ich nun ja noch nicht viel zu zeigen habe,
zeige ich euch mal was mein Mann schönes für mich gemacht hat,
als er die ganze Zeit zu Hause war.
6 Wochen, da muß ein Mann ja was um die Ohren haben..Lach!
Hier präsentiere ich euch stolz unser versenktes Trampolin

Die ganzen Blaubasalt-, und Granitsteine waren in dem Loch was ausgehoben wurde.
Es war viel arbeit, aber mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden;-))
Keine Kinder mehr hoch runter hiefen.Ich werde es nicht vermissen!!
Tja, und wo die mindestens anderen 1000 Steine verlegt wurden kann ich leider noch nicht zeigen,
hole es aber bald nach.

Ich wünsche euch eine gute Nacht,
Glg Yvonne

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ich glaube das ist die Schönste Trampolinversenkung die ich je gesehen habe ;o), echt lieb´von deinem Mann!Und mach´wirklich,wenn es irgendwie geht nicht zuviel,du hast es schon sooo schlimm gehabt...neee,neee, sowas muss nicht nochmal sein!Gute Nacht und weltallerschönste Träume, Petra

Mellie - Stoff Papier Farbe hat gesagt…

Hi,
meine Mom hat mir erzählt, dass die Hortensien je nach Bodenbeschaffenheit Ihre Farbe ändern. Also z.B. viele Mineralien in der Erde, blau, weniger, rosa (oder so ähnlich9. Vielleicht hat sich durch den vielen Regen die Erde verändert...?!?
Liebe Grüße
Mellie